Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute Beim Wandern auf der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen entdeckt: Der "Rohstoff" für herrlich erfrischenden hessischen Äbbelwoi

Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute

Die Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen, ein bekannter ein Rad- und Wanderweg in Hessen, wird auch Apfelweinweg genannt. Wer zu Fuss oder mit dem Fahrrad die Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen erkunden will, sollte das Logo der Obstwiesenroute kennen. Ein Apfel mit Richtungspfeil dient Wanderern, Spaziergängern und Radfahrern entlang der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen als Wegweiser auf der Suche nach dem besten Äppelwoi in ganz Hessen. Wie der Name sagt, finden Urlauber, Feriengäste und sonstige Benutzer in den verschiedenen Strecken-Abschnitten der berühmten hessischen Route vor allem typische Apfelweinlokale. Sechs so genannte Regionalschleifen der hessischen Apfelwein-Route führen Wanderer im Urlaub in Hessen oder an schönen Sonn- und Feiertagen in unterschiedlichen Regionen in Hessen vorbei an Streuobstwiesen, Apfelweinlokalen und Apfelweinkeltereien.
Nicht nur die Wander- und Radwege am Streckenverlauf der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen sind mit dem einheitlichen Apfelweinweg-Logo, dem roten Apfel im grünen Pfeil, gekennzeichnet. Auch die am Weg gelegenen und zur Apfelweinroute gehörenden Gaststätten in Hessen sind mit dem Apfel-Symbol markiert. Hotels in Hessen und Anbieter für Unterkunft in Hessen, aber auch mehrere hessische Gemeinden und Kommunen oder mitmachende Partnerbetriebe bieten Infomaterial und Wanderkarten über die Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute an. Eine gemeinsame Informationsbroschüre, der „Apfelbote” wird regelmässig veröffentlicht. Informationen zu Veranstaltungen, Ausflüge und Führungen zu Apfelwein-Themen überall entlang der 1995 im Main-Taunus-Kreis gegründeten hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute können Besucher, Familien und Reisegruppen darin finden.
Der Verlauf der Route über die Regional-Abschnitte zwischen Main und Taunus führt durch Frankfurt am Main und Teile des Hochtaunuskreises, Stadt und Landkreis Offenbach, Main-Kinzig, Landkreis Gießen, Wetterau, in den Odenwald mit Darmstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Kreis Groß-Gerau, Odenwaldkreis und Kreis Bergstraße sowie durch den Landkreis Marburg-Biedenkopf und Vogelsbergkreis. Wo immer Sie Ihre Ferien oder Ihren Wanderurlaub in Hessen planen – laufen oder radeln auf den Teilstrecken der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Hessen können Sie ganz nach Lust und Laune, als Wanderetappe, Tagestour oder Gesamtwanderung – wer mag kann auf der Apfelwein- und Obstwiesenroute joggen, Nordic-Walking laufen oder teilweise auch reiten.
Die u.a. auch aus dem TV bekannte hessische Touristenroute hat jedoch nichts mit der in Steinheim beginnenden Hessischen Apfelweinstraße zu tun, die schon etwas älter ist und sich von Hanau-Steinheim über die Hessen-Gemeinden Wilhelmsbad, Maintal, Hochstadt, Bergen-Enkheim und Seckbach bis nach Sachsenhausen in Frankfurt erstreckt.

Foto: VoyageMedia / Hessen-Netz.com

Für Vermieter

Vermieten FeWo Hessen

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+