Silvester Neujahr in Hessen Silvester und Neujahr in Hessen Linsensuppe essen soll für ausreichend Kleingeld im Neuen Jahr gut sein

Silvester Neujahr in Hessen

Silvester-Urlaub in Hessen buchen macht Sinn, denn eine Reise nach Hessen zum Jahreswechsel ist wegen der Schulferien für Familien mit Kindern möglich. Private Silvesterparty in einer Ferienwohnung am Kamin, Silvester ganz besinnlich ins Neue Jahr feiern oder grosse Silvestergala mit Feuerwerk im Hotel in Frankfurt, Wiesbaden oder anderswo – die Auswahl an Reisezielen zum Jahresende über Sylvester und Neujahr in Hessen ist durchaus attraktiv. Silvesterreisen nach Hessen verzeichnen bei Anbietern von Pauschalreisen und Last-Minute Silvester-Reisen steigende Nachfrage.

Viele Silvesterangebote umfassen im Reisepreis neben Übernachtung und Unterkunft in Hessen vor allem unterschiedliche Veranstaltungs- und Verpflegungsmöglichkeiten. Vom Silvesterball mit grossem Menü, Silvestershow mit Live-Acts und Feuerwerk bis hin zur beschaulichen Silvester-Veranstaltung in der hessischen Provinz oder im an Thüringen grenzenden Werra-Meissner-Kreis mit Übernachtung im privat gemieteten Feriendomizil in Hessens so verschiedenen Regionen reicht das Angebot für Hessen-Reisen zum Jahreswechsel.

Hessens Silvesterbräuche und Traditionen zum Jahreswechsel

Wer sich für einen Kurzurlaub zu Silvester und Neujahr in Hessen interessiert, kann vor allem in kleinen Dörfern noch Silvester-Traditionen und Bräuche finden, die vor allem mit überliefertem Aberglauben zu tun haben. Diverse hessische Silvester-Bräuche und Sitten in den Hessen-Regionen verheißen nicht nur Glück, sondern auch Geld fürs neue Jahr. Glückssymbole wie das Schwein oder das vierblättrige Kleeblatt werden erst nach dem Anstossen mit dem traditionellen Sekt zusammen mit Neujahrswünschen verschenkt, am Silvesterabend und für die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester gibt es aber einige alte Überlieferungen wie etwa die Regel, zwischen den Jahren auf Geflügelgerichte zu verzichten, da mit der Gans auch das Glück wegfliegen soll. Glück und Geld fürs neue Jahr hingegen versprechen Traditionen wie die Schuppe vom Silvesterkarpfen. Eine silbrige Schuppe des Silvesterkarpfens aufheben und im folgenden Jahr in Ihrem Portemonnaie mit sich tragen soll den Geldfluss fördern, und das vielerorts bekannte Silvester-Essen Linsensuppe soll zudem für ausreichend Kleingeld im Haus sorgen.

Neujahr in Hessen ist für Aktivurlauber interessant, wenn im Taunus oder am Vogelsberg zum Neujahrslauf gerufen wird. Ein ausgedehnter Neujahrsspaziergang nach der langen Partynacht an Silvester bringt den müden Kreislauf aber auch in Schwung, und schon ist Zeit für entsprechende Neujahrs-Veranstaltungen in Hessen wie Neujahrskonzerte, Tanz ins neue Jahr, Neujahrsessen oder sportliche Aktivitäten jedweder Art. Neujahrsgrüsse aus Hessen schnell per E-Mail an die Daheimgebliebenen versenden und ab geht’s ins Neue Jahr mit einer Wanderung, einem Ausflug oder mit einem ganz gemütlichen Urlaubstag im Kreise der Familie. Das Schönste am Silvesterurlaub ist auch in Hessen, Zeit zu haben…

Foto: VoyageMedia für Hessen-Netz.com

Für Vermieter

Vermieten FeWo Hessen

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+