Radwege Hessen regional Die Radwege in Hessen bestehen nicht nur aus überregionalen Radstrecken, sondern bieten auch regionale Fahrrad-Touren in allen Hessen-Regionen

Regionale Radwege in Hessen

Die Radwege in Hessen bestehen nicht nur aus überregionalen Radstrecken. Das Radwegenetz in Hessen wird vor allem durch lokale und regionale Themenrouten, Radwanderwege, Radkurse, Mountainbike-Strecken abseits der befestigten Radwege und herrliche Rad-Rundwanderungen oder Fahrradwege gebildet.

Wer Urlaub mit Rad in Hessen plant kann hier schon eine Übersicht der wichtigsten hessischen Regional-Radwege finden und eine Lieblings-Radtour in der Nähe der Unterkunft in Hessen oder in der entsprechenden Region in Hessen suchen.

Übersicht Radwege Hessen (Regional-Radwege) Radwege von A bis Z

2-Burgen-Radweg: Radstrecke über 16 km, als 2-Burgen-Radweg mit einfacher Radstrecke zwischen zwei Burgenanlagen im Odenwald.
Aartalsee-Radweg: Radwanderugen zu den Freizeitangeboten des Aartalsees und Rad-Rundweg.
Antriftsee-Fahrrad-Tour: Radweg am Stausee im Antriftsal, der hessische See gibt dieser Rad-Themen-Tour den Namen.
Apfelwein- und Obstwiesenrouten im Wetteraukreis: Acht einzeln ausgeschilderte Rundrouten für halb- bis ganztägige Touren per Rad, auch Wanderungen zu Fuss möglich.
Bäder-RadTour: Der Radweg verbindet auf seiner Strecke das Heilbad Herbstein mit der Vulkantherme und die Solequellen in Bad Salzschlirf.
Basalt-Radtour: Auf der Basalt-Rad-Tour radeln Sie rund 52 km inmitten des Vogelsberges durch das größte zusammenhängende Vulkangebiet des europäischen Festlands – sehr empfehlenswerter Regional-Radweg.
Baunatal Rundweg: Durchs Baunatal per Rad auf einer ca. 30 km langen, gut befestigten Strecke mit moderaten Steigungen für die ganze Familie, hier können auch kleine Kinder gut Rad fahren.
Beerfelder Rundkurs: Radweg über 34 km in einer der schönsten und waldreichsten Landschaften des südlichen Odenwaldes.
Burgen-RadTour: Mit dem Rad von der Altenburg bei Alsfeld und der Burg in Burg-Gemünden mit historischen Gemäuern am Wegesrand gemütliches Spazier-Radeln..
Chattengau-Radweg R21: Im Fahrradsattel vom alten Dom der Kaiserstadt Fritzlar durch den Schwalm-Eder-Kreis nach Baunatal radeln.
Dilltalradweg: Radweg am Flusslauf der Dill von der Quelle bis zur Dill-Mündung in die Lahn.
Ederseerundwege: Herrliche Natur-Radwege rund um den Edersee. Ein Teil der Ederseeradwege ist mit ER ausgeschildert. (ER 1, ER 2, ER 3, ER 4 mit unterschiedlicher Radweg-Markierung)
Eifa-Radtour: Der Name der schönen Fahrradtour stammt vom Quellgebiet der Eifa, die auf halbem Weg zwischen Grebenau und Alsfeld am Auerberg entspringt.
Radwanderung Eisenstraße: Historischer Handelsweg für Radfahrer, zugleich nördlicher Zuweg zum Taunusübergang "Eiserne Hand".
Familien-Radroute LaDaDi: Radweg für Familien-Radtouren und Radlergruppen über eine Strecke von etwa 40 Kilometer im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Felda-Tour: Radweg als Verbindungsweg zwischen Burgen-Tour und Radfernweg R6 durch das liebliche Tal der Felda.
Fuldabrücker Radrundweg: Per Rad oder MTB auf Rad- und Wanderwegen durch die Gemarkung der Gemeinde Fuldabrück.
Geopark-Radroute Nord und Geopark-Radroute Süd: Die 2 Geopark-Radrouten verbinden mit Strecken vorbei an naturkundlich, historisch und kulturell interessantesten Plätzen zwischen Rhein und Altneckarbett das größte Hessische Naturschutzgebiet Kühkopf-Knoblochsaue mit angrenzenden Rheinauen- und Riedlandschaften.
Gersprenztalradweg R2: Radweg mit viel Abwechslung auf einer Tour durch Wiesen, Felder und kleine Wälder vom Reichelsheimer Ortsteil Gumpen entlang der Gersprenz bis nach Groß-Bieberau.
Gipfeltour: Mit dem Geländerad oder mit MTB von einem markanten hessischen Berggipfel zum anderen.
Gleental-Radweg: Fahrradtour über nur 10 Kilometer am Ufer des Gleenbach mit Anbindung an das Radroutennetz rund um Marburg.
GrünGürtel-Radrundweg Frankfurt/Main: Die Radtour im GrünGürtel-Radrundweg führt auf 75 Kilometern einmal rund durch den Frankfurter GrünGürtel.
Haselburgrundkurs: Radrundweg als 24 km Kurs für sportlich ambitionierte Radler mit robusten Rädern mit Start und Ziel am Bahnhof in Bad König oder Bahnhof Höchst.
Hessencourrier-Radweg: Mit dem Rad neben historischen Eisenbahnschienen ins Elbetal > siehe auch Eisenbahnstrecken in Hessen
Hohe Straße Radwanderweg: Rad fahren auf einem prähistorischen Höhenweg im Odenwald
Hoherodskopf-Steig: Per Rad gelangt man auf dem Hoherodskopf-Steig vom Vulkanradweg zum Hoherodskopf auf 764 Meter Höhe und weiter in den Luftkurort Schotten mit seiner Fachwerk-Altstadt.
Radtour im Industriepark Höchst: Der Regional-Radweg bietet eine ungewöhnliche Mischung aus Natur und Industrie im Frankfurter Westen
Kallenbachradweg: Radweg durch das reizvolle Kallenbachtal, zugleich Querverbindung zwischen den Fernradwegen R7 und R8
Kassel-Edersee-Radweg: Mit Fahrrädern von Kassel durch den Naturpark Habichtswald bis zum Edersee.
Kegelspiel-Radweg: Der Kegelspielradweg ist ein hessischer Bahntrassen-Radweg von Hünfeld nach Rasdorf quer durch das Hessische Kegelspiel, eine einzigartige Bergformation in der Kuppenrhön.
Keltenrouten per Rad: Auf den Spuren der Kelten radeln sportlich-aktive Hessen-Urlauber auf zwei Radrundwegen im Wetteraukreis.
Kerkerbachtal-Radweg: Bahntrassenradweg durch das Kerkerbachtal von Mengerskirchen im Westerwald nach Runkel an der Lahn, der Streckenverlauf entspricht überwiegend der Trasse der ehemaligen Kerkerbachbahn.
Lahn-Eder-Radweg: Radfahren auf dem Lahn-Eder-Radweg, einem ca. 32 km langen Verbindungs-Radweg zwischen den Flussradwegen an Lahn (Lahntalradweg) und Eder (Ederradweg)
Lange-Hessen-Radweg: Von Fronhausen auf Rädern durch das Tal der Zwester Ohm nach Amöneburg
Limes-Erlebnispfad: Radeln auf dem Limeserlebnispfad, der auf mehr als 30 km der ehemaligen römischen Grenzbefestigung folgt.
Lossetal-Radweg: Der Lossetal-Radweg folgt dem Lauf der Losse von Kassel über Kaufungen bis Hessisch Lichtenau – Imposante Fachwerk-Inspirationen.
Lumda-Wieseck Radwanderweg: Rad fahren satt durch idyllische Lahn-Seitentäler (Lumdatal, Wiesecktal) mit waldreichen Höhenzügen auf einem etwa 45 km langen regionalen Radwanderweg im Landkreis Gießen.
Meißner-Radrundtour: 83 km Rundtour im Werra-Meißner-Kreis von Witzenhausen über Bad Sooden-Allendorf und die Kreisstadt Eschwege vorbei an malerischen Orten ins Wehretal über Waldkappel.
Milseburgradweg: 27 km Bahntrassen-Radeln auf der Trasse der ehemaligen Rhönbahn
MTB-Marathon-Tour: Mountainbikeroute im Vogelsbergkreis, die sich aber bei schönem Fahrrad-Wetter auch mit einem Trekkingrad bis auf kleine Abschnitte problemlos befahren lässt.
Mühlen-Tour (Mühlenradweg): Radwege-Strecke von Schotten zur alten Residenzstadt Laubach.
Mümlingtalradweg R1: Der Mümlingtalradweg bietet auf 75 km Rad-Genuss pur.
Ohmtal-Tour: Radweg am Flüsschen Ohm das im Hohen Vogelsberg entspringt und in die Lahn bei Cölbe nahe Marburg mündet.
Radrundtour Ems- und Wörsbachtal: Für Fahrradausflüge mit Kindern gut geeigneter Radweg durch den Goldenen Grund und das wildromantische Wörsbachtal.
Regionalparkroute - Hohe Straße: Ein Familienradweg mit 14 Stationen (Rastmöglichkeiten, Leseecken, Spielmöglichkeiten und besondere Ausblicke) für Familien und Reisegruppen auf 23 Kilometer zwischen Frankfurt-Bergen und Hammersbach, auf dem alten Verlauf der Hohen Straße, einer bedeutenden Handelsverbindung in Hessen.
Regionalparkroute – Radwege im Südwesten: Radwegenetz mit über 250 Kilometer ausgeschilderte Regionalparkrouten und fast 150 Einzelobjekte in 49 Kommunen im Regionalpark Rhein-Main.
Regionalparkroute – Rundroute: Radrundkurs als Regionalparkrundroute für Radwanderer, verbindet zahlreiche Aussichtspunkte und Landmarken der Region Frankfurt RheinMain.
Regionalparkroute von der Nidda zum Opelzoo: Radwege-Strecke als 13,2 Kilometer lange Fahrradtour abseits des Straßenverkehrs durch wunderschöne hessische Kulturlandschaft
Reinhardswaldradweg: Der Radweg führt durch Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet, den Reinhardswald.
Rheingauer Riesling Route: Besonders sehenswerte Radstrecke, wenn man auf dem durch Weinberge führenden Streckenabschnitt von Rüdesheim am Rhein über Walluf nach Wiesbaden/Schierstein radelt.

Radwanderung RastRhein-Main-Radwege
Rhein-Main-Vergnügen Route 1 – Radweg rund um Dietzenbach.
Rhein-Main-Vergnügen Route 2 – Wetterau-Radweg zwischen Friedberg und Münzenberg
Rhein-Main-Vergnügen Route 3 – Radweg zwischen Mainspitze und Mönchbruch.
Rhein-Main-Vergnügen Route 4 – Radweg durch den Taunus bei Idstein und Bad Camberg.
Rhein-Main-Vergnügen Route 5 – Radweg im Dieburger Land über 45 km
Rhein-Main-Vergnügen Route 6 – Radweg durch das Ronneburger Hügelland.
Rhein-Main-Vergnügen Route 7 – Radweg im nördlichen Odenwald.
Rhein-Main-Vergnügen Route 8 - Radweg zwischen Herborn und Aartalsee.
Rhein-Main-Vergnügen Route 9 – Radweg im unteren Maintal bei Seligenstadt (59 km)
Rhein-Main-Vergnügen Route 10 – Radweg durchs Hessische Ried zwischen Groß-Gerau und Kühkopf
Rhein-Main-Vergnügen Route 11 – Radweg im Marburger Land zwischen Ohm und Herrenwald

Rotary-Hinterland-Tour: Radeln auf einem 35 km langen Rundkurs durch das schöne Hinterland bei Biedenkopf
Radweg „Rund um den Knoten“: Radrundweg von 32 km Länge durch die wunderschöne Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes.
Fahrrad-Rundkurs Rodensteiner Land: 15 km langer Rundkurs bei Reichelsheim auf asphaltierten Wirtschaftswegen inmitten der Natur.
Salzböderadweg: 29 km von der Salzbödequelle (440 m ü. NN) bei Hartenrod per Rad nach Odenhausen an der Lahn (165 m ü. NN) oder zurück.
Schwalm-Efze-Weg R14: Regional-Radweg von Schwalmstadt-Treysa zur Kreisstadt Homberg im Schwalm-Eder-Kreis.
Seenbach-Rad-Tour: Radtour für Rad-Anfänger von Mücke-Flensungen (Radstation) in die Solmser Residenzstadt Laubach.
Seenradweg: Angenehm radeln von Wallau im Oberlahntal nach Niederweidbach am Artalsee oder umgekehrt (44 km)
Seen-Radtour: Mit dem Rad zur "Mooser Seenplatte", ein einmalig schönes Naturparadies in Hessen.
Seenweg R 15: Schöne Fahrrad-Rundfahrt, locker radeln von See zu See im Schwalm-Eder-Kreis.
Siegfriedradweg: Per Rad etwa 20 km die Landschaft im ehemaligen Jagdgebiet der Nibelungen entdecken
Solztalradweg: Bahntrassen-Radwanderung von Bad Hersfeld (Bahnhof) nach Schenklengsfeld auf der Trasse der ehemaligen Bad Hersfelder Kreisbahn
Steigertal-Radausflug: Drei Dörfer innerhalb der Gemeinde Grebenhain, Herbstein, Hosenfeld, Grebenhain im so genannten Steigertal, geben der gut 30 Kilometer langen Rad-Tour ihren Namen.
Vogelsberger Südbahnradweg: Radtour mit Fernsicht von Hartmannhain auf 540 m Höhe entlang der B275 nach Wächtersbach auf 140 m Höhe oder in Gegenrichtung
Weiltalweg: Radfahrer aufpassen - an der romantischen Weil entlang lockt der gut ausgebaute Freizeitweg nicht nur Radler – auch Wanderer sind hier häufig unterwegs auf Tour durch Hessen
Würzberg-Gaimühle-Radweg: Auf einem hessischen Höhen-Radwanderweg in die Pedale treten und die frische Luft mit guter Aussicht geniessen, der regionale Radwanderweg auf einem Höhenrücken des Odenwaldes machts möglich.
Zellertal-Radweg: Mit dem Rad in Hessen unterwegs sein zwischen Rheinhessen und der Pfalz auf einer fast geradlinigen Radtour vom Rhein zum Wein und in die Donnersbergregion.

Foto: VoyageMedia / Hessen-Netz.com

Für Vermieter

Vermieten FeWo Hessen

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+