Motorrad Motorradtouren und Motorradstrecken in Hessen: Viele schöne Touren im odenwald, Taunus oder

Motorradtouren – Motorradstrecken in Hessen

Motorradtouren und Motorradstrecken in Hessen zum Motorrad fahren gibt es in allen hessischen Regionen. Motorradtouren im Odenwald, Spessart, Westerwald, rund um Frankfurt oder an Rhein, Main oder Lahn entlang haben ihren Reiz – je nachdem ob es um Kurvenspass, Cruisen durch die Landschaft oder um sportliches Biken geht. Hessen auf zwei Rädern entdecken im Urlaub mit Motorrad oder am Wochenende zur Motorrad-Spritztour rausfahren und mit den Motorrad-Kumpels zum nächsten hessischen Bikertreff touren, das geht eigentlich immer und überall in Nord- Süd- und Oberhessen.
Bleibt die Frage, welche Fahrerfahrung der einzelne Biker hat – wirklich anspruchsvoll sind hessische Motorradstrecken jedoch nicht, so dass durchschnittliche Motorradfahrer mit oder ohne Sozius auf Tourenmaschinen den gleichen Fahrspass auf Hessens beliebten Motorradstrecken finden wie mit Enduro oder Sportbike. Einige ausgewählte Motorrad-Touren und Motorrad-Strecken in Hessen, meist als Halbtages- oder Tagestouren, sollen hier vorgestellt werden.

Motorrad-Tour Rhein-Mosel

Rhein-Moseltour Tagestour von Frankfurt den Rhein hinauf nach Koblenz und dann die Mosel entlang bis Traben-Trarbach und zurück durch Hunsrück und Rüdesheim.

Motorrad-Touren Odenwald

Biken im Odenwald lohnt, südlich von Frankfurt gibt es bis runter zum Neckar wunderschöne Motorradstrecken, etwa die Motorrad-Tour Odenwald/Höchst – Necker – Miltenberg. Die Odenwald-Tour für Motorrad-Fahrer von Höchst im Odenwald durch Brombachtal und Mossautal nach Wald-Michelbach und weiter nach Hirschhorn am Neckar gilt als eine der schönsten Biker-Touren im Odenwald. Auf der Rücktour fährt man am besten über Zwingenberg, Neckargerach und dann nach Norden ins bayrische Miltenberg. Letzte Etappe der Tour vorbei an Aschaffenburg wieder nach Frankfurt.
Gesperrte Biker-Strecken im Odenwald
Krähberg: Die L3108 zwischen Beerfelden-Hetzbach und Hesseneck-Kailbach über den Krähberg ist vom 15. März bis 31. Oktober an Wochenenden und Feiertagen für Motorräder gesperrt.
Zotzenbach: Die L3409 zwischen Zotzenbach und der Kreidacher Höhe (Abb. oben) ist samstags ab 14:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen komplett für Motorräder gesperrt.

Motorrad-Tour Sensbachtal (Odenwald)

Sensbachtal-Tour mit Motorrad im Odenwald: Die Strecke von der B45 nach Osten über Sensbach ins Sensbachtal zwischen Beerfelden und Hetzbach ist ein echtes Kurvenerlebnis, allerdings heutzutage mit offiziellen Speedlimit von 60 km/h! Bitte beachten für Motorradtouren ins Sensbachtal: An Wochenenden und Feiertagen ist die L3120 zwischen Beerfelden und Sensbachtal für Motorräder gesperrt.

Motorrad-Tour zum Feldberg im Taunus

Der Feldberg ist Motorradfahrer-Treff für Frankfurter Biker, wo auch Motorrad-Urlauber stets willkommen sind. Kurvenreichen Strecken auf den 879 Meter hohen Feldberg bieten reichlich Kurvenspass und Frischluft. Biker-Food gibt’s oben am Kiosk auf dem Feldberg bietet. Ausser Imbiss ist hier immer Gelegenheit Gespräch mit anderen Bikern. Auf der Tour um den Feldberg lohnt sich ein Abstecher nach Neu-Anspach (am Hessenpark). In der Bergschänke ist Donnerstags ab 20.00 Uhr Motorradstammtisch.

Motorrad-Touren Vogelsberg und Wetterau

Motorrad-Tour Vogelsberg als Tagestour ab Schotten, Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt für Rennsport in Hessen. Von Schotten auf die Traumstraßen des Vogelsbergs, beispielsweise B 276 Richtung Süden über anspruchsvolle Kurvenkombinationen, vorbei an imposanten Ausblicke in die bergige Landschaft der Hessen-Region am Vogelberg und über ausgezeichneten Straßenbelag zum Hoherodskopf auf fast 800 Meter mit Fernmeldeturm und Bismarckturm. Weiter über Taufstein hinab ins Tal auf die Ringstraße Hoher Vogelsberg. Über Schlechtenwegen auf der B 275 (Deutschen Alleenstraße, später Deutsche Fachwerkstraße) durch Poppenrod, Nüsberts -Weismoos, Wünschen-Moos, Kleinlüder durchs Tal der Kemmete bis Neuhof und Neuhofer Forst, wo einst historische Handelswege wie Via Regia und Antsanvia aufeinandertrafen. Weg vom „Monte Kali“ (Kalisalz-Abraumhalde), entlang kleiner Flüsschen wie Jossa, Lüder und Altefeld Richtung Fulda – oder über die Deutsche Märchenstraße über Feldatal und Lautertal nach Ulrichstein mit Burg. Anschliessend Rücktour entlang an Ohm, Rauchel und Sausel vorbei am Wintersberg nach Schotten.

Motorrad-Tour Taunus ins Weiltal

Weiltal im Taunus zwischen Schmitten und Weilburg/Lahn - - super für den schönen Abendausflug nach einem langen Tag im Büro... Streckenführung: Frankfurt - Oberursel - Sandplacken - Schmitten - Dorfweil - Hunoldstal - Altweilnau (hier rechts von der B275 ins Weiltal abbiegen) - Rod an der Weil - Weilmünster - Weilburg) - Rückfahrt beschwingte 60 km über B456 (Grävenwiesbach - Usingen - Anspach - Schmitten - Feldberg und über die A661 nach Frankfurt

Motorrad-Tour Taunus nach Wispertal (zwischen Bad Schwalbach und Lorch am Rhein)

Eine Motorrad-Tour in den Taunus ins 30 km lange Wispertal wäre noch schöner, wenn die Straße nicht stellenweise in schlechtem Zustand und seltener 60 km/h beschränkt wäre. Die Anreise am Rhein entlang entschädigt aber für Manches. Klassische Halbtagestour mit reichlich Zeit sich umzuschauen: Streckenführung der Wisperstraße: Bad Schwalbach - Geroldstein - Kammerburg - Lorch am Rhein - 75 km Rückfahrt über die B42 schön am Rhein entlang über Rüdesheim und Eltville, dann über die A66 - oder am Ende des Wispertals vor Lorch nach rechts bergauf ins schöne kurvige Sauerthal in Richtung Nastätten fahren und dann über die Bundesstraße zurück über Schwalbach.

Motorrad-Touren Naturpark Taunus – Feldberg - Lahn

Auf den Taunus-Strecken erlebt man herrliche Straßen entlang der Lahn und Biker-Highlights bei der Erkundung des Naturparks Taunus mit dem Motorrad. Die Lahn-Tour startet im Kneippkurort Bad Camberg, an der Kreuzung zwischen Deutscher Fachwerkstraße und Hochtaunusstraße. Über Taunus-Nebenstrecken mit verlockenden Kurven zum Flüsschen Weil und wieder auf die Hochtaunusstraße trifft. Über Finsternthal Kurvenspass in Richtung Feldberg – hier gibt es ein Fahrverbot für Motorradfahrer zwischen 22 und 6 Uhr. Motorradtreff unterhalb des Aussichtsturms. Vorbei Richtung Schmitten mit Blick auf römische Kastelle und den Limes, ehemalige Außengrenze des Römischen Reiches zum Höhepunkt einer Taunus- Tour, zum Freilichtmuseum Hessenpark. Weiter nach Usingen und zum Naturdenkmal Eschbacher Klippen, über Donnerskopf, durch Grävenwiesbach am idyllischen Wiesbach entlang Richtung Aumenau an der Lahn nach Weilburg. Nach Braunfels anschliessend Lahn-Uferstrasse (Solmser Strasse) – Holzhausen – Mengerskirchen - Merenberg – Runkel (mittelalterliche Burg) zurück in Bad Camberg.

Motorrad-Touren entlang der Solmser Straße / Taunus

Die Tour auf der Solmser Strasse ist eine Motorrad-Tour entlang der Lahn. Solmser Straße nennt sich diese touristische Route mit der idyllischen Uferstraße, die in Braunfels beginnt und nach 210 Kilometern in Kronberg im Taunus endet. Die Route auf der Solmser Strasse mit dem Motorrad in den Taunus führt durch geschichtlich bedeutungsvolle Orte der ehemaligen Fürstentümer des Hauses Solms.

Motorradtouren durch die Rhön

Motorrad fahren über verkehrsarmen Nebenstraßen durch die herrliche Kulturlandschaft der Rhön bis hinauf zur Wasserkuppe. Kurvige Strecken über unbewaldete Bergkuppen vorbei an Moorlandschaften und durch die üppige Vegetation in den Tälern machen eine Rhön-Tour zum Biker-Erlebnis. Die Rhön ist nicht umsonst die beliebte hesssisch-thüringisch-bayrische Motorradregion.
Tour ab Jossa über Obersinn – Burgsinn – Gräfendorf - Wartmannsroth – Schwärzelbach (gute Fernsicht in den Naturpark Bayerische Rhön) – Reith – Oberthulba – Wittershausen - Bad Kissingen –Massbach (Fernsicht!) – Weichtungen - Wermerichshausen – Kleinwenkheim - Maria Bildhausen – Rheinfeldshof – Rödelmaier – Heustreu - Wollbach und Unsleben – Mellrichstadt - Ostheim vor der Rhön - Sondheim vor der Rhön – Stetten – Hausen - Schwarzes Moor - Naturpark Hessische Rhön und ich gelange über die Höhenstraße nach Seiferts - Hilders – Lahrbach - Wendershausen - Dippach und Unterweid – Kaltenwestheim – Kaltensundheim - Fladungen – Wilmars - Stedtlingen – Hermannsfeld – Haselbach – Gleimershausen – Herpf – Meiningen – Wasungen – über Mehmels nach Oepfershausen (Vorderrhön) – über Eckardts und Wiesenthal nach Dermbach - Oberalba – Geblar – Geisa - hessisch-thüringische Grenze mit Gedenkstätte Point Alpha - Rasdorf - Richtung Haselstein und Nüsttal – Hofbieber - Hochrhönring Richtung Wasserkuppe - Motorradtreffpunkt Wasserkuppe - Gersfeld - Bad Brückenau – zurück in Jossa.

Motorrad-Touren Nordhessen

Tour von Kassel Richtung Korbach (Besichtigung Herkules) über Wilhelmsthal mit Dörnberg, Schäferberg – Mönchehof – Holzhausen »Kasseler Straße« - Abstecher Immenhausen - Wilhelmshausen - Hann. Münden – Sichelnstein - Escherode – Nieste – Abstecher Oberkaufungen – Witzenhausen - Hilgershausen-Rückerode (Burgenblick) - Bad Sooden-Allendorf (Besuch Grenzmuseum - Hessisch-Lichtenau über Deutsche Märchenstrasse mit Panoramablick – Wickersrode - Reichenbach – Spangenberg - Homberg (Efze) - Rotenburg an der Fulda (Abstecher) - Neuenstein mit Schloss Ludwigseck - Bad Hersfeld – Oberaula – Schwalmstadt – Frielendorf – Alsfeld – Bischhausen - Bad Zwesten - Bad Wildungen – Oberurff mit Bergfreiheit zur Ruine Löwenstein - Gemünden (Schneewittchendorf) – Frankenberg - Hundsdorf (Edertal) – Edertalsperre – Affoldern – Waldeck / Edersee mit Bikertreffs „Zündstoff“ in Hemfurth und an der Staumauer - Netze – Naumburg - Fritzlar, Altendorf - Bad Emstal - Niedenstein, Baunatal – zurück nach Kassel

Foto: VoyageMedia / Hessen-Netz.com

Für Vermieter

Vermieten FeWo Hessen

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+