Adressen Sprachen, Sprachen lernen, Sprachschulen in Hessen

Adressen für Sprachen, Sprachen lernen und Sprachschulen in Hessen suchen und finden nicht nur Sprach-Schüler und Studenten. Sprachen lernen, zweisprachige Erziehung, Sprachkurse für die wichtigsten oder auch seltene Fremdsprachen sprechen, schreiben, lesen und verstehen können – all das ist in einem Land wie Hessen heutzutage ein „Muss“. Als einer der grössten Verkehrsknotenpunkte, als wirtschaftliches Zentrum von weltweiter Bedeutung, als Handelsplatz und nicht zuletzt als Reiseziel für Geschäftsreisende und Urlaub ist Hessen heute zu einem bedeutenden Standort für fremdsprachige Beziehungen geworden. Übersetzer-Adressen, Übersetzungsbüros und Sprachschulen in Hessen haben Hochkonjunktur. Daher sind Fremdsprachen-Kenntnisse in allen Regionen in Hessen, vor allem in den Uni-Standorten Darmstadt (Technische Universität Darmstadt), Frankfurt / Main (Goethe-Universität Frankfurt am Main), Gießen (Justus-Liebig-Universität Gießen), Kassel (Universität Kassel), Marburg (Philipps-Universität Marburg), Oestrich-Winkel (EBS Universität für Wirtschaft und Recht) und Wiesbaden (EBS Universität für Wirtschaft und Recht). Sprachkenntnisse in englisch, französisch, spanisch, italienisch und sogar chinesisch werden vor allem in den grossen Banken- und Wirtschaftszentren benötigt. Und wer könnte sich am riesigen Airport Frankfurt/Main die reibungslose Abwicklung von Millionen Flugpassagieren vorstellen ohne mehrsprachige Durchsagen, Hinweisschilder oder Reiseinformationen?
Während die Touristen per Flug, Bahn, Bus oder KFZ nach oder durch Hessen reisen und im Wörterbuch nach den richtigen Vokabeln suchen, um sich verständlich zu machen, ist Fremdsprachen-Unterricht, Spracherziehung und Sprachförderung selbst an hessischen Grundschulen bereits Standard-Lehrstoff. In den aktuellen Lehrplänen für die Grundschulen in Hessen heisst es unter Anderem:
„Kinder im Grundschulalter begegnen bereits vor und während ihrer Schulzeit auf vielfältige Weise anderen Sprachen. Ihre Lebenswirklichkeit ist nicht die muttersprachlich begrenzte Welt. Massenmedien und Freizeitverhalten sowie Wanderungsbewegungen zwischen den Sprachräumen haben andere Sprachen und Kulturen zum Bestandteil der außer- und innerschulischen Wirklichkeit der Kinder werden lassen. Hinzu kommt, daß durch das Zusammenwachsen Europas die Kenntnis von Fremdsprachen zunehmend an Bedeutung gewinnt.
Die veränderte Lebenswirklichkeit der Kinder und die große Bedeutung, die Fremdsprachenkenntnisse in Zukunft für sie haben werden, rechtfertigen es, die Begegnung mit fremden Sprachen ab dem 1. Schuljahr und die Einführung in eine Fremdsprache in den Klassen 3 und 4 als Teil des grundlegenden Bildungsauftrages der Grundschule auszuweisen. Die frühzeitige Erziehung zu Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Lebensformen und Kulturen kann dazu beitragen, daß aus einem Nebeneinander ein verständnisvolles Miteinander entwickelt wird.“

Adressen Sprachen, Sprachen lernen, Sprachschulen in Hessen hier gratis eintragen.

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+