"Kalter Markt" 2011 in Ortenberg

Kalter Markt in Ortenberg (Wetteraukreis)
Beim „Kalter Markt 2011“ in Ortenberg im Wetteraukreis in der Hessen-Region Oberhessen, eines der grossen essen-Events am letzten Oktober-Wochenende, werden mehr als 250.000 Besucher erwartet

Kalter Markt in Ortenberg (Wetteraukreis)

„Kalter Markt 2011“ in Ortenberg im Wetteraukreis in der Hessen-Region Oberhessen heisst eines der grossen Events am letzten Oktober-Wochenende. Vom Freitag, dem 28.10. – 01.11.2011 wird in der Wetterau-Gemeinde Ortenberg das größte Volksfest Oberhessens gefeiert. Jahrmarkt, Volksfest, Herbst-Event – die Bezeichnungen für die Veranstaltung im Grossraum Darmstadt, die schon seit dem 13. Jahrhundert jedes Jahr Ende Oktober Schausteller, Händler und jede Menge Besucher nach Oberhessen lockt haben sich im Lauf der Zeit geändert, das Prinzip Jahrmarkts-Rummel eigentlich nicht. Über 400 Krammarkt-Stände und viele Verkauf- und Essensstände, die heutzutage äusserlich ein wenig anders wirken als im Mittelalter, warten auf mehr als eine Viertelmillion Besucher beim Kalten Markt 2011 in Ortenberg. Crêpes und Waffeln, Pizza und Süsses sowie heisse und kalte Getränke, allerhand Naschwerk und Spezereien laben die vielen tausend hungrigen Mäuler.
Für Unterhaltung, Spass und Rummelatmosphäre sorgen ein bunter Vergnügungspark mit Fahrgeschäften, eine informative Leistungsschau im Ausstellungszelt, eine große Fahrzeugausstellung im Freigelände. Ein buntes Unterhaltungsprogramm im Festzelt sowie mehrere Veranstaltungen im Bürgerhaus runden das Programm für den „Kalten Markt“ ab. Der Veranstaltungsort und das Datum früherer „Kalter Märkte“ und ähnlicher Jahrmarkt-Veranstaltungen in der hessischen Region um Darmstadt waren durchaus praktisch gewählt: In früheren Jahrhunderten, als man noch nicht jeden Tag alle Waren im Supermarkt um die Ecke kaufen konnte. Die Menschen damals hielten grosse Märkte ab, wenn Getreide, Obst und Wein geerntet und das Jungvieh soweit herangewachsen war, dass es verkauft werden konnte. Der Erlös diente nun – einige Marktständeweiter auf dem gleichen Marktplatz - dazu, Vorräte für den langen Winter sowie das Material für die oft ausgeführten Heimarbeiten einzukaufen. Nicht nur, dass man grad eben das Geld dafür hatte, später im Jahr waren die Wege in höher gelegenen Dörfern nach Frost und Schneeinbruch zu beschwerlich zu befahren. Ende Oktober dagegen ließen Witterung und Kleidung noch den Aufenthalt im Freien zu, und genau das - wie auch eine gute Auslastung der Hotels erhofft sich der Veranstalter des herbstlichen Volksfestes „Kalter Markt“ 2011, die Stadt Ortenberg, auch für dieses Jahr.

Park & Ride beim Kalten Markt 2011

Parkplätze in Ortenberg, darunter auch Behindertenparkplätze finden Volksfest-Besucher in der Ludwig-Pfeiffer-Straße, Wilhelm-Leuschner-Straße und in der Wippenbacher Straße direkt am Marktgelände sowie weitere Parkmöglichkeiten in den Nachbargemeinden Bergheim, Bleichenbach, Eckartsborn, Hirzenhain.

Öffentlicher Nahverkehr in Ortenberg

Die Innenstadt von Ortenberg ist während der gesamten Veranstaltungszeit voll gesperrt. An den Werktagen bestehen verschiedene Fahrtangebote nach Ortenberg mit den Linien FB-03, FB-18, FB-20 und FB-22. Fahrpläne finden Sie auf der Homepage der VGO unter Sonderfahpläne Kalter Markt
Für die Anreise mit der Bahn aus/ins Rhein-Main-Gebiet am besten am Bahnhof in Glauburg-Stockheim von/zur Niddertalbahn umsteigen, weitere Fahrtmöglichkeiten gibt es dort auch aus/in Richtung Gießen und Gelnhausen.
Am Samstag, 29. Oktober, und Sonntag, 30. Oktober 2011, werden Nahverkehrs-Verbindungen mit den Vulkan-Express-Linien VB-90 und VB-94 bis nach Lauterbach, Herbstein, Grebenhain, Glauburg und Büdingen eingerichtet. In den Abendstunden am Samstag und Sonntag bietet die Stadt Ortenberg auf dem Linienweg Gedern - Ortenberg - Stockheim - Büdingen weitere Fahrtmöglichkeiten an. Samstag und Sonntag verkehrt ein Sonderbusverkehr zwischen Schotten - Nidda - Ranstadt - Ortenberg - Lißberg.

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / Hessen-Netz.com

Datum: 18.10.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+