Wassersport-Urlaub in Hessen Wassersport-Urlaub in Hessen ist Urlaub am im oder auf dem Wasser und vor allem bei Bootsfreunden sehr beliebt

Wassersport-Urlaub in Hessen

Wassersport im Urlaub in Hessen – Flüsse und Seen in Hessen bieten Urlaubsspass am auf und im Wasser. Einfach das Ferienhaus oder die Ferienwohnung Hessen direkt am See oder an einem Fluss suchen und dann ab aufs Wasser, ins Wasser oder ans Wasser. Wassersportmöglichkeiten auf Hessens Gewässern sind vielseitig, manche von ihnen geradezu legendär. Bootstouren in Hessen durchs Lahntal, Wasserwandern auf Dill und Lahn, surfen auf Edersee oder Werratalsee, schwimmen tauchen oder Kanu oder Kayak fahren, Flosstouren an Werra, Diemel, Fulda, Weser oder Rhein und Main und vieles mehr verspricht Hessens Ferienlandschaft von Süd- über Mittel- bis nach Nordhessen in allen Regionen.

Wassersport-Reviere Hessen sind vor allem die Badessen, Stauseen und die Flüsse in Hessen, und nicht selten sieht man vor allem in der Nähe der Campingplätze in Hessen oder auf Wohnwagen-Stellplätzen am Ufer der Flüsse und Seen richtige Wassersport-Camps mit Tauch- oder Surfschule, Schwimmunterricht oder Segelkurse. Urlaub mit dem Boot, oder Ferien auf dem Wasser sind sowohl für Familienurlaub in Hessen als auch für Club- oder Vereinsreisen interessant.

Zum Bereich Wassersport gehört natürlich auch das Angeln in Hessen. Mitunter lässt sich der Angelurlaub in Hessen vom Wassersport-Urlaub gar nicht unterscheiden, denn wer beim Segeln angelt oder nach dem Angeln baden gehen möchte, wer vom Motorboot aus tauchen oder schwimmen möchte, kann das in Hessens Wasser- See- und Flusslandschaften gerne tun. Passionierte Angler schätzen jedoch sowohl die gute Auswahl der Unterkünfte in Hessen, wo auch die Angelausrüstung Platz findet, als auch die vielen ruhigen Angelplätze an den Flussurfern in Hessens grüner Landschaft.

Wasserport-Urlaub in Hessen ist jedoch nicht nur Outdoor-Aktivurlaub, sondern kann ganzjährig als Indoor-Freizeitaktivität in einem der vielen Schwimmbäder und Freizeitbäder in Hessen stattfinden. Wunderbare Wassersport- und Spassbäder mit überdachtem Innenraum, beheizten Schwimmbecken, herrlichen Wasserrutschen, Massage- und Sprudelbecken, Badelandschaften und vielerlei Zusatz-Angebote vom Senioren- oder Kinderschwimmen über Aqua-Gymnastik und Wasserball, Schwimm-Kurse, Sauna und Nachtbaden bis hin zu FKK-Schwimmen bieten Abwechslung, Spiel, Sport und Unterhaltung selbst im Winterurlaub in Hessen.
 

Foto: VoyageMedia / Hessen-Netz.com

Für Feriengäste

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+