Frankfurt am Main

Frankfurt Bahnhofsvorplatz Der Bahnhofsvorplatz vom Bahnhof Frankfurt am Main bietet einen Ausblick auf die Frankfurter City und das Bankenviertel der Main-Metropole

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main imponiert. "FFM" als grösste Stadt in Hessen ist mit knapp 700.000 Einwohnern nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Berühmt wurde Frankfurt am Main nicht erst wegen der weithin sichtbaren Skyline, deren Wolkenkratzer zu den höchsten Gebäuden Europas gehören. Vielmehr gehörte die Stadt, die heute ein bedeutendes europäisches Finanz-, Messe- sowie Dienstleistungszentrum ist, schon seit dem Mittelalter zu den bedeutendsten urbanen Zentren Deutschlands und Europas.

Frankfurt am Main – Leadercity seit über 1000 Jahren

Im Jahre 794 nach Christus zum ersten Mal urkundlich erwähnt, war Frankfurt am Main seit dem Hoch-Mittelalter Freie Reichsstadt. Die schon für damalige Verhältnisse riesige Siedlung war bis 1806 Wahl- und seit 1562 auch Krönungsort aller römisch-deutschen Kaiser. Von 1816 bis 1866 war Frankfurt Sitz des Deutschen Bundes und 1848/49 der Ort, an dem das erste frei gewählte deutsche Parlament tagte.
Frankfurt ist heute aus der Aufzählungen der wirklich bedeutenden europäischen Finanz-, Messe- sowie Dienstleistungszentren und so genannten Alpha World Cities, also den international bedeutendsten Metropolen, nicht mehr wegzudenken. Als Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Frankfurter Messe bietet Frankfurt am Main jede nur denkbare Möglichkeit, Geld zu machen oder zu vernichten, sagte ein bekannter Banker im Jahre 2008, dem Jahr der grossen Bankenkrise.

Frankfurt am Main – Lebensader Hessens im Herzen von Deutschland

Frankfurt am Main gehört durch die zentrale Lage und mit Hauptverkehrsadern wie dem Frankfurter Flughafen, dem Hauptbahnhof FFM, dem Frankfurter Kreuz und dem weltweit dichtesten Autobahnnetz zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten in Europa. Urlaub in Frankfurt / Main oder Aufenthalt in Hessen ist durch Flüge nach Frankfurt aus aller Welt, durch internationale Zugverbindungen mit ICE und TGV und durch ausgeklügelte Verkehrsleitsysteme im Frankfurter Strassenverkehrs-Wegenetz zumindest was die An- und Abreise, Umsteigemöglichkeiten und Weiterreise betrifft, unglaublich komfortabel.

Frankfurt als Reiseziel für Kurzurlaub und Städtereisen

Städte im Umland von Frankfurt, etwa Darmstadt oder sehenswerte Ziele wie etwa Heidelberg, nur 100 KM von Frankfurt Main, der Hessenpark mit Freilichtmuseum Neu-Anspach im Taunus, Miltenberg - die Perle am Main, der Opel Zoo - über 1000 Tiere aus 5 Kontinenten, Rüdesheim - die Perle am Rhein, grosse Trödelmärkte in und um Frankfurt und Wiesbaden als Landeshauptstadt bieten unendliche Möglichkeiten für Tagestouren, Ausflüge oder Besuche in der Hessen-Metropole.
Aber auch die Stadt selbst offeriert für Kurzaufenthalte in Hotels in Frankfurt am Main einen wahren Strauss an Ideen für einen Tagestrip oder für ein langes Wochenende. Events und Kulturveranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen sowie Frankfurter Sehenswürdigkeiten wie der Römer, die „Fressgass“, das Luftbrücken-Denkmal oder ein Bummel über Frankfurts Shoppingmeile Zeil machen jeden Urlaub oder freien Tag in Frankfurts Zentrum zum Erlebnis.

Foto: Markus Lenk

Der Frankfurter Römer

Der Frankfurter Römer, das Rathaus von Frankfurt am Main, am nach ihm benannten Römerplatz ist immer einen Besuch wert.
Fressgass

Die Frankfurter Fressgass'

In der Frankfurter Freßgass' reihen sich Restaurants und gemütliche Cafés aneinander. Hier können Frankfurt-Besucher...

Luftbrückendenkmal

Frisch saniert, kann das Luftbrückendenkmal am Frankfurter Flughafen täglich von 8 bis 17 Uhr besichtigt werden. Zusammen mit der...
Feinkost-Shopping

Shopping auf der Zeil

Frankfurt ist immer einen Kurz-Trip wert, wenig Zeit lassen ...

Für Entdecker

Für Anbieter

News

Frankfurter Buchmesse 2013
Vom 9. Oktober 2013 - 13. Oktober 2013 wird die Buchmesse Frankfurt / Main als Branchenbarometer für Verlage und Buchhändler auf dem Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage zum Treffpunkt für Autoren, Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Kunsthändler, Illustratoren, Agenten, Journalisten, Informationsvermittler und Leser.
Laternenfest Bad Homburg
Nur noch 8 Tage müssen Besucher, Festgäste und Fans eines der schönsten Volksfeste in Hessen warten, bevor das Laternenfest 2012 in Bad Homburg am Freitag, 31. August 2012 beginnt.
Dampferfahrt in Bad Karlshafen
Eher Schiffs-Tour als Dampferfahrt, bietet die Fahrt mit dem Ausflugs-Schiff ab Bad Karlshafen, als Schiffs-Rundfahrt, Linienfahrt, Sonder- und Charterfahrt auf Tour im Weserbergland ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+